Das Team

Komm in unsere Hände … nur eine kurze Weile!

Magnus Myst wohnt in Köln und ist Direktor der magischen Schule.

Magnus Myst schrieb in langen Gewitternächten mit dem Blut von unschuldigen Bücherwürmern die Bösen Bücher.

Miguel – Mathemagier

Zahlen liegen dem Mathemagier Miguel besonders. Zusammen mit seinem Onkel Graf Zahl entdeckte er mehrere Zahlen sogar selbst, unter anderem die 3 und die 17.

Frank – Gesöffe und Gebräue.

Kennt sich auch mit Getränken aus.

Leitet im Wintersemester die Nachmittags AG „Frösche lecken für Anfänger“.

Christian – Arkanist

Bastler magischer Artefakte, Rechercheur unvorstellbarer Zutaten und Gestalter traumgleicher Substanzen. Christian gehört der Gilde der Arkanisten an – und so verwirrt er in der gewöhnlichen Welt erscheinen mag, so genial wird er, sobald sein Geist in den richtigen (lies: magischen!) Domänen unterwegs ist, dort, wo seine eigene Essenz zu Hause ist. Sucht seine Nähe, wenn Ihr magische Gebilde benötigt.

Lou – Wächterin der Drachen

Lou vermeidet die Sonne, verzaubert die Herzen der Arglosen und spielt mit den Drachen. Manchmal sitzen sie im Archiv, schneiden Grimassen und lachen über kleine Feuer und Dampfwölckchen. Bis Boo sie mit Sand bewirft.

Shanti – Hexe

Passt auf, Würmlinge! Kräuter, Tees, geheime Zutaten sind die Werkzeuge dieser mächtigen Hexe. Sie verleiht Talente und Kraft oder ewige Pein und Trugbilder. Nicht alles, was Du siehst, ist wahr – sei vorsichtig mit dem, was Du Dir in den Mund steckst. Und: bleibe freundlich.

Clara – Träume und Zaubersprüche

Clara kann die Türen in Deine Träume öffnen und in Deinem Unbewussten die Zaubersprüche finden, die wirklich zählen. Sie liebt auch alte Schriftrollen, geht auf archäologische Expeditionen und kann Dir erklären, wo die Sprüche der Harry Potter Kultur in echt herkommen.

Pascal – Medium der Waldgeister

Einfach eine Blume abzureissen, ist keine gute Idee, wenn man Pascal überzeugen will. Als Medium nonverbaler Waldgeister schwingt jeder Nerv mit dem Gesang der Dryaden, hat Pascal eine tiefe Verbindung zum Lebenden, zum Fließenden, zum Erblühenden, aber auch zum Giftigen, Schwarzen, Psychedelischen. Hier lernt Ihr magische Medizin.

Magda – Hüterin der magischen Wesen

Es braucht eine gewisse Klarheit, wenn man Dämonen, Spinnen und Basilisken hütet. Eine gewisse Ruchlosigkeit, wenn man Mantikore handhabt. Und natürlich ein weiches Herz, wenn man Drachen groß zieht. Magda hat viele Qualitäten, die ihr auch bei den kleinen Zauberschüler:innen zu Gute kommen.

Maja – Hellseherin

Ein Grimm ist das schlimmste Todesomen, das es gibt. Und dennoch nur eine der vielen Schrecknisse, die auf Hellseher warten könnten. Erfahre hier mehr

Luca – Pflege magischer Geschöpfe

Fürsorglich kämmt Luca auch das zotteligste der magischen Wesen, gekonnt rettet er seine Finger bei den bissigen und dann hat er noch ein Lächeln für Euch übrig. Ihr wisst ja schon, dass man bei Alraunen seine Ohren schützen sollte, das „Warum?“ kann er Euch erklären.

Miriam  – Zeitwandlerin

Sie wandelt durch Zeiten und verwandelt die Zeit. Miriam macht aus Deiner Stunde einen Atemhauch und rettet Dich in letzter Sekunde. Sie hütet verlorene Zeiten wie den Schatz, der sie hätten sein können. Unsere Zeitwandlerin ist das Bindeglied zwischen Magie und Zeitreisen. Wann traust Du Dich wieder auf Zeitreisen?

Saskia – Traumweberin

In Saskias Augen tanzen Sterne. Sie kennt die wilden Bilder Deines Schlafs und wird nicht zögern, sie zu benutzen. Sie kann Dir aber auch einen Faden in die Alpträume legen, der Dich zurück führt zu Dir selbst.

Ihre Begleiter: Sonchusoktaederoktopoden. Vermeide das Wissen darum, was sie sind.

Pia – Translation magischer Sprachen

Heniochisch, Hebräisch, Numerologie – Pia entziffert große Beschwörungen und kleine magische Verse. Sie vertieft sich in Schriftrollen und magische Artefakte , hat aber sieben magische Worte der alten Sprache auch bereits selbst gemeistert.

Sebastian – Elementarmagier

Achte auf seine Augen – funkeln Sonnenstrahlen oder ziehen Gewitterwolken auf? Sebastian hat die Elemente tief in sich und weiss sie zu nutzen.

Ida – Professorin der Heilmagie und Quidditsch Coach

Das ist ein klassisches Henne und Ei Rätsel, finden wir.

Siska – Wächter der Zeit

Siska trinkt Tee mit dem Schicksal und behütet Reihenfolgen. Sie wägt Sekunden und Äonen ab, verspeist Paradoxien und köchelt Zeitdruck auf kleiner Flamme. Bei Siska bist Du gut mit den großen Fragen der Lebendigkeit.

Serverine – Verteidigung gegen die dunklen Künste

Manchmal ein Tentakel, manchmal ein zusätzliches Auge … im Kampf gegen das Große Böse entgeht Magier Severine so mancher Schülerstreich. Aber lasst Euch nicht erwischen!

Swaantje – Morphmagie

Ob Spatz, unaufällige Maus oder giftiger Drache: In Magischen Duellen kontert Swaantje flink und geschickt. Euch ist klar, wie sie dieses Talent als Prüfungsaufsicht einsetzen wird, nicht wahr?

Gijas – Voodoo

Er hält Rücksprache mit Geistwesen, haucht Zaubersprüchen mit Asche Leben ein und hat ein prinzipiell ernsthaftes Wesen.

Andrea – die Grande Dame.

Bewandert in Mode im Wandel der Zeiten und allen Fragen der Sittlichkeit. Besonders allerliebst in der Teestunde mit Dämonen der höheren Ränge. Auf einer ihrer Expeditionen brachte sie den magischen Löffel mit, der seither stolzes Expose im magischen Archiv ist.

Marion – Mysterien und Geheimnisse

Es gibt immer noch eine Ebene hinter der Geschichte. Marion findet Artefakte in der ganzen Welt und könnte zu vielen Ecken der magischen Schule Dinge erzählen. Was sie manchmal tut, wenn der Wind richtig steht.

Zusammen sind wir Team X in der AGENTUR FÜR ZEITREISEN, QUANTENMAGIE UND ABENTEUER.

"We are all just stories in the end .. just make it a good one!"

TERMINE UND TICKETS

Impressum   •   AGB   •   Datenschutz