Team X Köln

GESCHÄFTLICHES



Allgemeine Geschäftsbedingungen


Allgemeines

Team X bietet ein Unterhaltungsprogramm / Event von maximal 60 Minuten plus Vorgespräch für Gruppen zwischen 2 und maximal 10 Teilnehmern. Teilnehmen können gesunde Menschen ab 8 Jahren.

1. Buchungsbedingungen

Sie haben die Möglichkeit, direkt bei Team X zu buchen. Die Anmeldung kann schriftlich, fernmündlich oder mündlich erfolgen. Buchungen von Minderjährigen werden nicht akzeptiert. Der Buchende muss volljährig und während des gebuchten Aufenthaltes anwesend sein. Team X behält sich das Recht vor, Buchungen jederzeit und ohne Angabe von Gründen zu verweigern. Mit Ihrer Anmeldung bieten Sie uns den Abschluss eines Vertrages verbindlich an.
Der Vertrag tritt mit Zugang unserer Bestätigung in Kraft. Bei einer Buchung erhalten Sie eine digitale Bestätigung/Rechnung per E-Mail.
Der Buchende muss mindestens 18 Jahre alt und von allen auf der Buchung angeführten Personen bevollmächtigt worden sein, eine Buchung zu tätigen bzw. im Falle von Gruppenmitgliedern unter 18 Jahren von deren Eltern oder Erziehungsberechtigten. Der Gruppenverantwortliche trägt die Verantwortung dafür, dass alle Zahlungen an uns zeitgerecht geleistet werden.

2. Bezahlung

Zum Zeitpunkt der Buchung wird diese verbindlich. Die Bezahlung ist vor Spielantritt fällig. Bitte beachten Sie, dass nur eine Barzahlung möglich ist und Team X keine EC-/Kreditkarten akzeptieren. Tickets/Gutscheine sind nur bei den gebuchten Aktionen einlösbar und können nicht gegen Bargeld getauscht werden. Team X behält sich das Recht vor, Elemente ohne vorherige Benachrichtigung zu ändern, zu schließen oder zu entfernen. In solchen Fällen kann keine Rückerstattung des Eintrittspreises erfolgen.

3. Ihr Vertrag

Mit der Buchungsbestätigung per Mail entsteht zwischen Ihnen und Team X ein verbindlicher Vertrag.

4. Änderungen Ihrerseits:

Sobald der Termin bestätigt wurde, ist eine Änderung Ihrer Buchung nicht mehr möglich.

5. Rücktritt des Kunden (Stornierungen Ihrerseits)

Bei dem Verkauf von Eintrittskarten für eine Musical-, Theater- Konzert-, Sport-, oder sonstige Freizeitveranstaltung (Das gilt auch für Abenteuer in der Zeitagentur) liegt kein Fernabsatzvertrag im Sinne des § 312b BGB vor. Dies bedeutet, dass dem Kunden kein Widerrufsrecht und kein Rückgaberecht zustehen. Jede Bestellung ist damit verbindlich und verpflichtet zur Bezahlung der bestellten Eintrittskarten. Wichtig: Dies gilt ebenso bei der Barzahlung vor Ort.

6. Änderungen und Stornierungen unsererseits

Gelegentlich müssen wir Änderungen vornehmen. Es kann auch vorkommen, dass wir bestätigte Buchungen ändern oder stornieren müssen. Wir behalten uns für all diese Fälle das Recht vor, dies zu tun. Wenn wir eine wesentliche Änderung oder Stornierung vornehmen müssen, werden wir Sie so bald wie möglich darüber informieren und einen alternativen Termin vorschlagen. Wenn kein passender Termin gefunden werden kann, werden Ihnen die bereits gezahlten Ticketkosten zurücküberwiesen. Wir bedauern, dass wir für keine Ausgaben, Kosten oder Verluste aufkommen können, die Ihnen aufgrund einer Änderung oder Stornierung entstanden sind.

7. Haftung

Die Haftung von Team X für Schäden, die nicht Körperschäden sind, ist auf den 3-fachen Ticketpreis beschränkt, soweit ein Schaden des Kunden weder vorsätzlich noch grob fahrlässig herbeigeführt wird

8. Reklamationen

Trotz aller Bemühungen sind eventuelle Reklamationen leider nicht ausgeschlossen. Diese Anliegen müssen vor Ort sofort an die Spielleitung weitergegeben werden. Sollte das Problem nicht zu Ihrer Zufriedenheit gelöst worden sein, müssen Sie entsprechende Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erbringung der Leistung innerhalb eines Monats nach der vertraglich vorgesehenen Beendigung des Spiels gegenüber Team X geltend machen. Dies sollte im eigenen Interesse unbedingt schriftlich geschehen. Nach Ablauf dieser Frist können Sie Ansprüche nur noch geltend machen, wenn Sie ohne Ihr Verschulden an der Einhaltung der Frist gehindert worden sind. Ihre Ansprüche wegen nicht vertragsgemäßer Erfüllung verjähren nach 2 Jahren. Die Verjährung beginnt mit dem Tag, an dem die Reise dem Vertrag nach enden sollte. Schriftverkehr bitte an:
Team X Agentur, Ubierring 43, 50678 Köln oder per E-Mail an info@teamxagentur.de

9. Allgemeine Verpflichtungen

Sowohl Team X als auch die Spielleiter haben das Recht, den Vertrag mit sofortiger Wirkung zu kündigen, wenn ein Kunde oder eines der Gruppenmitglieder trotz vorheriger Abmahnung ein Verhalten fortsetzt, das für Team X oder andere Gästegruppen unzumutbar ist Teilnehmen können Menschen ab 8 Jahren, bei Kindern haften die Erziehungsberechtigten im Falle einer Beschädigung der Spielräume. Team X behält sich das Recht vor, den Zutritt ohne weitere Erklärungen zu verbieten.

10. Fotoaufnahmen

In regelmäßigen Abständen führen wir in unseren Spielräumen Foto- und Filmaufnahmen durch. Dieses Bildmaterial wird zu Marketing- und Schulungszwecken verwendet. Falls Sie nicht fotografiert oder gefilmt werden möchten, bitten wir Sie, uns dies gleich bei Ihrer Ankunft an der Rezeption mitzuteilen.

11. Aufhebung des Vertrages

Wird das Event infolge höherer Gewalt (Naturkatastrophen, Krieg, innere Unruhen) unmittelbar oder konkret erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt, so können sowohl Sie als auch wir vom Vertrag zurücktreten

12. Pünktlichkeit

Beachten Sie, dass es sich bei Team X um ein Live-Event handelt. Da die Räume für jede Buchung speziell vorbereitet und für den gebuchten Zeitraum geblockt werden, liegt es in Ihrer Verantwortung pünktlich zum gebuchten Zeitraum zu erscheinen und Verzögerungen aufgrund von Verkehr, öffentlichen Verkehrsmitteln und anderen Faktoren mit einzukalkulieren. Bei unpünktlichem Erscheinen kann die vereinbarte Leistung nicht erbracht werden. Das Ticket erlischt und es besteht kein Anspruch auf Erstattung.